^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Vom Veterinäramt Augsburg geprüfte Hundeschule nach § 11 Abs. I, Nr. 8 f Tierschutzgesetz  für die Ausbildung von Hunden und die gewerbsmäßige Anleitung des Tierhalters zur Hundeausbildung, die seit 01.08.2014 gesetzlich vorgeschrieben ist.

+++++++++++++++++    ACHTUNG    +++++++++++++++++++++++++

Neuer Kurs Fitness und Physio

+++++++++++++++++    ACHTUNG    +++++++++++++++++++++++++

Hundeschule 4 Pfotenzeit 

Liebe Hundebesitzer, herzlich Willkommen auf meiner Homepage 

Marietta-Tony k

Wenn man eine Hundeschule eröffnen möchte, überlegt man natürlich welchen Namen man verwendet. Lange habe ich darüber nachgedacht, welcher Begriff meiner Intention nahekommt. Die heutige Zeit ist leider davon geprägt wenig "Zeit" zu haben oder Dinge auf "später" zu verschieben, wenn man dann eventuell mehr Zeit hat. Dadurch laufen wir Gefahr, dass uns die Zeit davonläuft oder es sogar zu spät sein kann. So kam ich auf den Namen 4 Pfotenzeit, da ich Sie dabei unterstützen möchte eine "sinnvolle und bereichernde Zeit" mit Ihrem Hund zu verbringen. Dabei sollen der Spass, die Vertiefung der Bindung und natürlich die damit verbundene Festigung des Grundgehorsams nicht zu kurz kommen.

Unter dem Motto:
Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt. 

Deshalb nehmen Sie sich jetzt die Zeit für sich und Ihren Hund ! 

Meine Hundeschule befindet sich zwischen Augsburg und Landsberg in Lagerlechfeld ein Ortsteil von Graben, dieser gehört zu den Lechfeldgemeinden Untermeitingen und Klosterlechfeld. Es erwartet Sie ein eingezäunter Hundeplatz für ein stressfreies Lernen!

Im normalen Alltag gehen wir mit unseren Hunden Gassi oder lassen sie neben dem Fahrrad herlaufen und denken, dass der Hund doch ausgelastet und beschäftigt sei, er war ja soundsoviele Stunden unterwegs. Leider vergessen wir dabei, dass der Hund neben der körperlichen auch die geistige Auslastung benötigt.

Viele Rassen wurden ursprünglich für bestimmte Aufgaben gezüchtet, diese Anlagen stecken immer noch in unseren Hunden. Unsere Hunde werden aber heutzutage hauptsächlich als Familienhunde gehalten und können sich nicht ihren individuellen rassespezifischen Anlagen entsprechend ausleben.

Durch diese Unterforderung und Langeweile kann es passieren, dass der Hund sich Verhalten aneignet dass uns nicht immer gefällt. Deshalb wäre es gut, wenn wir seine Fähigkeiten fördern.

Sinnvolle Beschäftigung ist eine gute Vorbeugung für Verhaltensprobleme. Natürlich soll es auch nicht so sein, dass wir die Daueranimateure unserer Vierbeiner sind, denn zu viel Beschäftigung kann auch negative Folgen haben . Es soll eine gesunde Mischung aus Gassigehen, artgerechter Auslastung und Ruhezeit sein.

Gemeinsame Aktivitäten stärken die Bindung und so ganz nebenbei wird auch der Grundgehorsam trainiert und das ein oder andere Alltagsproblem verschwindet von selber. 

Der Schwerpunkt meiner Hundeschule liegt auf den vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten. Deshalb habe ich mich in den letzten Jahren mit den  Fun- und Trendsportarten beschäftigt wie Longieren, Treibball, JAD-Dog, Dogdance, Doggiefit und natürlich mit anderen Beschäftigungsformen wie Denk-Nasen -und Apportierspielmöglichkeiten sowie Trick-und Clickertraining. Natürlich gibt es auch Alltagserziehung in meinem Angebot sowie Welpenkurse. Zusätzlich zu meiner Hundetrainerausbildung im Jahr 2009 habe ich im Jahr 2013 die umfangreiche Trainerausbildung für Treibball gemacht, die ich im November  2013 erfolgreich abschließen konnte. Seit Juni 2014 bin ich ausgebildete JAD-Dog-Trainerin. Bei dieser genialen neuen Sportart, die von Mica Koeppel entworfen wurde, handelt es sich um eine ideale Kombination von drei Hundesportarten:  Agility, Dogdance und Longieren.

Jetzt nehmen Sie sich bitte etwas Zeit zum informieren. Vielleicht werden Sie feststellen, dass es vielleicht neue oder für Sie unbekannte Möglichkeiten gibt, Ihren Hund zu fördern,zu  erziehen und zu  beschäftigen und auch noch selber Spass daran zu haben. Vom Welpen bis zum Senior - hier werden Sie bestimmt ein entsprechendes Angebot für sich und Ihren Hund finden.

Lassen Sie sich anstecken vom "Spaß und Freude" am Hund!

  
Ihre 

Marietta Warschun

Copyright 2016  Hundeschule 4Pfotenzeit